Folgt uns!

Fakemedizin – Ein Ethnologe auf der Spur von Ärzten ohne Anstand und Gurus ohne Genierer

Vortragender: Christian Kreil

Diese Veranstaltung findet online statt, Link zum Zoom-Meeting bzw. YouTube-Livestream siehe unten.

Der Autor Christian Kreil hat als Ethnologe und Journalist mehr als ein Jahr in Afrika gelebt. Er kennt alle Länder zwischen Kairo und Kapstadt, im Sudan war er für seine Diplomarbeit ein Jahr lang mit Nomaden unterwegs. Mehr Schamanen als in Afrika begegnet er allerdings in seiner Heimat im Mostviertel. Er ist überzeugt: Manch Medizinmann in Zentralafrika würde rot vor Scham, wenn er vom Wirken homöopathischer Ärzte in Mitteleuropa erführe. Christian Kreil schreibt seit drei Jahren unter dem Label “Stiftung Gurutest” über Pseudomedizin, Verschwörer und Esoterik, im Februar erschien sein Buch “Fakemedizin”. Kreil stellt darin die Frage, warum Medizinmänner am Weißen Nil und “Informationsmediziner” aus Döbling nicht mit dem nassen Fetzen aus ihren Dörfern vertrieben werden.

Link zum Zoom-Meeting:

https://zoom.us/j/96261260600?pwd=QXZkZngwKzBUNXlFamJmaUFJNE1HQT09

YouTube-Livestream:

Datum

17.Mrz.2021
Vorbei!

Uhrzeit

19:30 - 21:30

Veranstalter

Gesellschaft für kritisches Denken